Unsere 10 Anforderungen an die Druckluftversorgung für die Zahnbehandlung: 

  1. Hohe, kontinuierliche Förderleistung  
  2. Ggf.  professionelle individuelle Schalldämmung nach Kundenwunsch 
  3. Ggf. Ferndiagnose LAN / WLAN 
  4. Ggf. Wärmerückgewinnung 
  5. Ggf. Mietkauf oder Leasing 
  6. Absolut ölfreie, saubere und trockene Druckluft 
  7. Edelstahlkessel oder innenbeschichtete Druckkessel 
  8. Geringer Platzbedarf, kompakte Bauweise 
  9. 100% ED = Einschaltdauer (Dauerläufer) 
  10. Minimaler Wartungsaufwand, maximal 1x jährliche Kontrollen / Filterwechsel selbst durchzuführen